Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen › Fortbildungen Eltern-Kind-Initiativen (EKI)

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

Qualifizierung zur Leitung einer Kindertageseinrichtung

29. Januar 2020 um 9:00 - 2. Juli 2021 um 16:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€1950,00

Leitungskräfte in Kinderbetreuungseinrichtungen nehmen eine Schlüsselposition für die gute pädagogische Qualitätsentwicklung in der Kita ein. Im Zusammenspiel mit den Trägern sind sie auf der Leitungsebene für Führung und Management zuständig: Sie tragen die Verantwortung für das pädagogische Team, für die fachliche Weiterentwicklung, sie sorgen für gute Arbeitsbedingungen und vertreten die Kita nach außen. Sie agieren an der Schnittstelle zwischen pädagogischem Auftrag, dem Gestalten sozialer Beziehungen und organisationsbezogenen Anforderungen. Insbesondere in Elterninitiativen stehen Leitungen vor der Herausforderung, Erwartungen der Eltern, des…

Mehr erfahren »

September 2020

20EKI82 Störendem Verhalten eindeutig begegnen Fallbesprechungen

28. September um 9:00 - 29. September um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Was will ein Kind wirklich, wenn es Anweisungen ignoriert, sich verweigert, herumalbert, provoziert, sich aggressiv oder sonstiges störendes Verhalten zeigt? Wenn wir als Betreuer*innen verstehen, welches unbefriedigte Bedürfnis hinter dem Verhalten der Kinder steckt, können wir angemessen darauf reagieren. So ermöglichen wir den Kindern, ihr störendes Verhalten zu reduzieren oder gar abzulegen und mit Strategien zu ersetzen, die der Bedürfnisbefriedigung dienlich sind. Trotzdem wird es im Alltag zu Konflikten kommen – Konflikte sind oft unausweichlich und für die Entwicklung der…

Mehr erfahren »

Oktober 2020

20AK83 Arbeitskreis für Leitungen

5. Oktober um 16:30 - 18:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Diese fachlichen Treffen richten sich an Leitungen von Elterninitiativen. Der Arbeitskreis bietet ein unverzichtbares wertvolles Forum: zur kontinuierlichen Reflexion der pädagogischen Arbeit bzw. zur Leitungstätigkeit zum fachlichen Erfahrungsaustausch zur kollegialen Beratung zwischen den Einrichtungen zur gezielten Bearbeitung einzelner fachlicher (Leitungs-) Themen zur Diskussion neuer Forschungsergebnisse im pädagogischen Bereich Moderation:  Fachberaterin KKT e.V.   Um eine kurze formlose Anmeldung wird gebeten:

Mehr erfahren »

Bindung – ein grundlegendes menschliches Bedürfnis

6. Oktober - 7. Oktober
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160,00

Alle Erfahrungen, die ein Kind mit seinen Bindungspersonen macht, bilden die Grundlage für seine weiteren Beziehungs- und Lernerfahrungen. Neben den Eltern leisten die Pädagog*innen in der Krippe einen wichtigen Beitrag für die emotionale gesunde Entwicklung des Kleinkindes. Die Feinfühligkeit der Bezugsperson, sowie die Stress- und Affektregulation sind dabei entscheidende Faktoren. Je nachdem ob Kinder mit sicheren oder unsicheren Bindungserfahrungen in die Krippe kommen, ist ein individueller Umgang - einerseits mit dem Kind, andererseits auch mit den Eltern - nötig. Was…

Mehr erfahren »

20EKI96 Der Blick hinter andere Kulissen IV Besuch von Konsultations-Elterninitiativen

22. Oktober um 9:00 - 12:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€15

Um den kollegialen Austausch unter den Pädagog*innen der Elterninitiativen anzuregen haben sich mit Unterstützung des KKT die Konsultations-Elterninitiativen entwickelt. Sie besitzen jeweils einen besonderen pädagogischen Schwerpunkt, den sie Besucher*innen anschaulich präsentieren. In dieser Fortbildung möchten wir alle einladen, sich den Kindergarten „BMW FIZ-Strolche“ mit deren Schwerpunkten anzusehen, um mit möglichst vielfältigen Anregungen in die eigene Einrichtung zurückzukehren. BMW FIZ-Strolche: Altersmischung – vom Säugling bis zum Schuleintritt zusammen in einer Gruppe Wir geben einen Einblick in Hintergründe, Chancen und Herausforderung dieses…

Mehr erfahren »

20EKI101 WerkRaum – Lust Werkstattarbeit in der Kita

26. Oktober um 9:00 - 27. Oktober um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€172

„Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man Künstler bleibt, wenn man größer wird.“ (Picasso) Kreatives Arbeiten fördert nicht nur das Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zur Lösungsfindung. Es verschafft Ausgeglichenheitund Zufriedenheit. Künstlerische Gestaltung ist ein Weg, Themen zu ergründen und zur eigenen Wirklichkeit zu machen. Wir Pädagogen*innen können die Kinder in ihrem Tun unterstützen, indem wir Material und ästhetische Räume zur Verfügung stellen, Impulse aufgreifen und Hilfestellung leisten, wo diese gesucht wird. Wie wir kreative Prozesse zulassen,…

Mehr erfahren »

20AK93 Arbeitskreis: Kinder von 0 bis 3 Jahren

28. Oktober um 16:00 - 18:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Die Arbeit mit Krippenkindern ist etwas ganz Besonderes. Kinder entwickeln sich in den ersten Lebensjahren extrem schnell. Um diese Entwicklung begleiten und unterstützen zu können, braucht es einen bestimmten Rahmen und qualifizierte Pädagog*innen. Zudem ist der Aufenthalt in einer Krippe in der Regel die erste außerfamiliäre Betreuung. Eltern und Kinder sind daher meist erstmalig über einen gewissen Zeitraum voneinander getrennt. Deshalb beschäftigen wir uns in diesem Arbeitskreis damit, wie unsere Arbeit kleine Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung unterstützen kann und…

Mehr erfahren »

WerkRaum – Lust

29. Oktober
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€80

„Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man Künstler bleibt, wenn man größer wird” (Picasso) Wir Pädagogen*innen können die Kinder in ihrem Tun unterstützen, indem wir Material und ästhetische Räume zur Verfügung stellen, Impulse aufgreifen und Hilfestellung leisten, wo diese gesucht wird. Wie wir kreative Prozesse zulassen, professionell begleiten und Ergebnisse wertschätzen, soll im Rahmen der Fortbildung erarbeitet werden. Dafür beschäftigen wir uns mit theoretischen Grundlagen, lassen uns von Materialien inspirieren und sammeln Erfahrungen durch die Umsetzung…

Mehr erfahren »

November 2020

20EKI103 „Get rhythm, when you get the blues“ Ein Seminar für ältere Mitarbeiter*innen in der Kita

12. November um 9:00 - 13. November um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

„Manchmal kann ich nicht mehr zuhören. Es fällt mir schwer den Lärm zu ertragen. Die Kolleg*innen werden immer jünger. Die Anforderungen immer höher. Wie soll ich dasbis zur Rente durchhalten?“ „Stimmt es, dass ältere Kolleg*innen besser oder schlechter arbeiten? Oder arbeiten sie einfach anders als Jüngere? Wie kann ich als ältere Mitarbeiter*in meinen anstrengend erlebten Alltag in der Kita bewältigen?“ Kommen Ihnen diese Sätze und Fragen vertraut vor? „Get rhythm, when you get the blues“ hat ein Schuhputzer dem Musiker…

Mehr erfahren »

20AK106 Arbeitskreis: Kinder mit Fluchterfahrung in der Kita

17. November um 16:30 - 18:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Dieser Arbeitskreis soll Pädagog_innen und Vorstände zusammenbringen, die Kinder mit Fluchterfahrung in ihrer Einrichtung bereits aufgenommen haben bzw. aufnehmen möchten. Anliegen sind der Erfahrungsaustausch und die kollegiale Beratung. Ca. vierteljährlich finden Treffen zu speziellen Themen statt, die mit einem kurzen Input starten. Der Arbeitskreis richtet sich an Elterninitiativen sowie Pädagog_innen aller Münchener Kitas. Begleitet wird er von Frau Emmert aus der Abteilung KITA im Referat für Bildung und Sport der Stadt München sowie einer Fachberaterin der KKT e.V. Mögliche Inhalte:…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren