Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Fortbildungen Mittagsbetreuuungen (MB)

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2020

20MB19 Aufsichtspflicht in der Mittagsbetreuung

2. März um 17:30 - 19:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€15

Theorie und Praxisfragen zur Aufsichtspflicht Geht es um die Aufsichtspflicht in der Kindergruppe tauchen immer wieder Unsicherheiten auf: × Wer ist zuständig? × Was beinhaltet die Aufsichtspflicht? × Wie viel Selbständigkeit brauchen die Kinder? × Was ist zu viel oder zu wenig Aufsicht? In dieser Infoveranstaltung wird auf die unterschiedlichen Bereiche der Aufsichtspflicht wie z. B. Beginn und Ende, Delegation und vieles mehr eingegangen. Nach dem theoretischen Teil können Sie gerne Ihre konkreten Fragen stellen.   Referentin Petra Novi Erzieherin,…

Mehr erfahren »

20MB21 Der Blick auf die Stärken

6. März um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Beobachtung als wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit Die Beobachtung ist Grundlage für qualifizierte Pädagogik. Die Verhaltensbeobachtung der Kinder zählt zu den Alltagsaufgaben. Durch das wertfreie Beobachten der Kinder lernen wir die Themen der Kinder kennen, können ihre Entwicklung verfolgen, ihre Lebenssituation entdecken, das Können der Kinder wertschätzen, ihre Individualität erforschen und ihre Motivation erkennen. Wir lernen die Kinder besser verstehen und richten bei der Beobachtung besonders den Blick auf ihre Stärken. Daraus abgeleitete Handlungsschritte für die weitere pädagogische Arbeit können…

Mehr erfahren »

20MB26 Einführung in die Gruppendynamik

14. März um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Jede Gruppe ist einzigartig, dennoch gibt es allgemeine Prinzipien, nach denen alle Gruppen funktionieren. In diesem Sinne lernen Sie in dieser Fortbildung vieles aus der Theorie der Gruppendynamik und noch mehr Praktisches zum Führen und Leiten Ihrer Mittagsbetreuungsgruppe. Inhalte × Worauf können Sie bei Ihrer Gruppe besonders achten? × Wann entstehen die ersten Konflikte in einer Mittagsbetreuungs-Gruppe? × Was können Sie als Leitung gerade in der Anfangsphase tun? × Worauf ist besonders bei den Viertklässer*innen in der Abschiedsphase zu achten?…

Mehr erfahren »

20MB27 Der Schutzauftrag gemäß § 8a SGB VIII bei Kindeswohlgefährdung

16. März um 18:00 - 21:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€30

Das im Januar 2012 in Kraft getretene Bundeskinderschutzgesetz bildet auch für Mitarbeiter*innen in Mittagsbetreuungen eine wichtige gesetzliche Grundlage, wie mit Anzeichen für eine Kindeswohlgefährdung umgegangen werden muss. Inhalte × Wie kann ich überhaupt eine mögliche Kindeswohlgefährdung erkennen? × Was kann ich für das Kind und seine Eltern tun, wo ist es aber auch wichtig, die eigenen Grenzen zu erkennen? × Wo und wie kann ich mir selbst Unterstützung holen? × Wie kann ich Hilfen für das Kind und die Eltern…

Mehr erfahren »

20AK30 Arbeitskreis für Leitungen von Mittagsbetreuungen

19. März um 17:30 - 19:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Leitungen von Mittagsbetreuungen sind mit einer Vielzahl an Aufgaben konfrontiert. Sie sind sowohl für die Schulleitungen als auch für die Eltern, für die Kinder und für ihr Team Ansprechpartner in allen möglichen Belangen. Der Austausch unter den Leitungen verschiedener Einrichtungen ist eine wichtige Grundlage für die Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen. Der AK-Leitung für Mittagsbetreuungen findet viermal im Jahr statt und hat sich schon seit Jahren bewährt. Folgende Themen werden regelmäßig besprochen Gegenseitige Anregungen Unterstützung in allen Belangen Fachlicher Erfahrungsaustausch Kollegiale…

Mehr erfahren »

20MB31 Zum aus der Haut fahren – Wie gehe ich mit aggressivem Verhalten von Jungen um?

20. März um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

In vielen Einrichtungen begegnen uns Jungen, die nicht wissen, wohin mit ihrer Wut und Aggression. Diese Kinder fallen häufig durch aggressives und gewalttätiges Verhalten auf. Wie reagiere ich in diesen Fällen als Betreuer*in? Welche Grenzen und Konsequenzen braucht es? Was kann ich tun, wenn mich eine Situation überfordert? Sie lernen, aggressives Verhalten besser zu verstehen und erfahren, wie Sie sich in eskalierenden Situationen verhalten können. Mit Hilfe von Rollenspielen gewinnen Sie Sicherheit für Ihr tägliches Handeln.   Referenten Robert Brandelik…

Mehr erfahren »

20MB32 Umgang mit inneren Ambivalenzen oder: Eigensinn und Anpassung/Spaß und Pflicht – wie geht das zusammen?

21. März um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Dass Kinder ein Bedürfnis nach Spaß und Freude haben oder einfach nur „ihr Ding“ zu machen, überrascht uns nicht. Entlastend und hilfreich ist es jedoch zu wissen, dass ein Kind auch ein Bedürfnis nach Pflichterfüllung, Ordnung und Struktur hat, was sich letztendlich aus dem Grundbedürfnis nach Zugehörigkeit ergibt. Machtkämpfe könnten vermieden werden, wenn wir das Kind nicht als Gegner betrachten, sondern in einem Spannungsfeld befindlich, das nach Lösung strebt. Diese Sichtweise ermöglicht uns, die Eigenverantwortung der Kinder zu fördern und…

Mehr erfahren »

20MB35 Zusammenarbeit und Kommunikation mit Eltern – Ausgebucht –

28. März um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Wie kann die Zusammenarbeit und Kooperation mit den Eltern gelingen? Wie können Gesprächssituationen wirklich positiv gestaltet werden? Wie können schwierige Themen mit Eltern auf Augenhöhe kommuniziert werden? In diesem Seminar geht es darum, wie eine positive Zusammenarbeit zwischen Betreuer*innen und Eltern aussehen und eine wertschätzende und tragfähige Kommunikation gestaltet werden kann. Inhalte × Grundregeln der menschlichen Kommunikation × Wertschätzende Kommunikation und professionelles Zuhören × Den eigenen Standpunkt vertreten × Fallstricke in schwierigen Elterngesprächen vermeiden × Kooperation mit den Eltern: Wie…

Mehr erfahren »

April 2020

20MB41 Stärke statt Macht – Autorität durch Beziehung

24. April um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Ziel der Fortbildung ist es, Mitarbeiter*innen von Mittagsbetreuungen zu schulen und dabei zu unterstützen, ihre natürliche Autorität und Präsenz zu stärken sowie Regelverstöße und Respektlosigkeiten oder aggressives und destruktives Verhalten seitens der Kinder deutlicher zu begrenzen, ohne dabei autoritär zu werden. Inhalte × Begriffsklärung Autorität × Unterscheidungskriterien zwischen „autoritär sein“ und „Autorität sein“ × Die psychischen Grundbedürfnisse von Kindern × Entstehung einer Eskalationsdynamik × Theoretische Grundlagen über Wesen und Funktion von Aggression und anderen Formen destruktiven Verhaltens bei Kindern ×…

Mehr erfahren »

20MB42 Vom Kind zum Jungen zum Mann

25. April um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Mit Einblicken in die Entwicklungspsychologie und -biologie von Jungen Ein Junge durchläuft in seiner Entwicklung zum Mann verschiedene Phasen. Die Betrachtung der verschiedenen Bereiche erleichtert die Arbeit und fördert ein besseres Verständnis für die Situation der Jungen. Sie erhalten einen kompakten Einblick in die wichtigsten Stationen der Entwicklung von Jungen. Wir wollen folgenden Fragen nachgehen: × Was macht ein Kind in unserer Gesellschaft zum Jungen und was passiert mit ihm in diesem Prozess? × Welche Faktoren braucht es, um aus…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren