Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

23SH06 Sicherheitsbeauftragten-Schulung -AUSGEBUCHT-

26. Januar um 8:30 - 14:00

160 €

In jeder Kita (mit mehr als 20 regelmäßig Beschäftigten/ Versicherten – dazu zählen auch die betreuten Kinder) muss es eine*n Sicherheitsbeauftragte*n (SiB) geben.

Sicherheitsbeauftragte sind Beschäftigte, die die Vor- stände durch freiwilliges Engagement bei der Verbesserung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes unterstützen. In dem Seminar „Sicherheitsbeauftragte*r in Kindertageseinrichtungen und Mittagsbetreuungen“
bekommen die Sicherheitsbeauftragten Kenntnisse über:

♦ Organisation des Arbeitsschutzes, die Rolle und Aufgaben eines SiB
♦ Stellung des*der SiB in der betrieblichen Organisation
♦ Grundlagen der Unterweisung, rechtliche Anforderungen
♦ Betriebsanweisungen, persönliche Schutzausrüstung
♦ Grundlagen des Umgangs mit Gefahrstoffen
♦ Grundlagen des Brandschutzes
♦ Grundlagen der Ergonomie
♦ Gefährdungen durch Lärm in den Kindertageseinrichtungen und Mittagsbetreuungen, Lösungsmöglichkeiten
♦ Arbeitsplatz, Arbeitsmittel, Spielplatz und Spielgeräte
♦ Unfälle und Erste Hilfe, Suchterkrankungen, psychische Belastungen
♦ Soft Skills und Kommunikation

Alle Teilnehmer*innen erhalten ein Teilnahmezertifikat des h|g|d Kompetenzzentrum für Arbeitssicherheit.

Referent
h|g|d Kompetenzzentrum für Arbeitssicherheit in Bayern e. K.

23SH06 Sicherheitsbeauftragten-Schulung -AUSGEBUCHT-

Details

Datum:
26. Januar
Zeit:
8:30 - 14:00
Eintritt:
160 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

digital via Zoom
Landwehrstraße 60-62
München, 80336
Telefon:
089 - 9616060-0

Veranstalter

KKT e.V.
Telefon:
089 - 9616060-30
Veranstalter-Website anzeigen