Einmal im Jahr ist die Ausstellung „Die 100 Besten – Lust machen aufs Lesen“ in den Räumen des KKT zu Gast.

Ausgestellt wird eine Auswahl von etwa 150 neu erschienenen, deutschsprachigen Kinder- und Jugendbüchern des Vorjahres sowie die Nominierungen und Preisträger des Deutschen Jugendliteraturpreises. Die präsentierten Titel sind von den drei Kinder- und Jugendbuchexpertinnen Roswitha Budeus-Budde, Hilde Menzel und Ulrike Schultheis ausgewählt und rezensiert worden.

In der Woche vom 20. – 24. Januar 2020 lädt der KKT interessierte Pädagogen*innen und Eltern zur ein, die Ausstellung zu besuchen und ausgiebig zu schmökern.

Ganz besonders laden wir Kindergruppen der Münchner Elterninitiativen ein.
Für diese gibt es zu Beginn eine kurze, altersgerechte Begrüßungsrunde, in der einige Bücher vorgestellt werden. Danach ist Zeit für Kinder und Betreuer*innen, bei gemütlicher Leseatmosphäre, die Bücher auf eigene Faust zu erkunden. Für den gesamten Besuch sind ca. 2 Stunden vorgesehen.

Die Ausstellung kann von Montag bis Donnerstag 9.00 -17.30 Uhr, Freitag 9.00 – 11.00 Uhr besucht werden.

Für Gruppen ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter:
info@kkt-muenchen.de oder 089-961 6060-0

 

Zu den „100 Besten“ – Bücherlisten der vergangenen Jahre geht es hier.